Unsere Türen bleiben auch weiterhin für Sie offen!

Täglich ereilen uns neue Nachrichten, neue Regelungen und Einschränkungen in Bezug auf die Covid 19 Pandemie.

Diese betreffen natürlich auch unserer Pension. So gilt seit dem 09.10.2020 in Sachsen ein Beherbergungsverbot, nicht nur für Gäste die aus Risikoländern nach Sachsen einreisen möchten, sondern auch für Reisende die aus deutschen Risikogebieten kommen. (Informationen dazu erhalten Sie auf der Seite des Robert Koch-Institutes)

Sollten Sie aus einem der Risikogebiete stammen und einen negative Coronavirus-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorweisen können, ist eine Beherbergung natürlich kein Problem und wir begrüßen Sie sehr gern.

Wir bitten hier an dieser Stelle sehr um ihr Verständnis und Ihre Mithilfe, denn die Sicherheit unserer Gäste und unseres Personals steht an oberster Stelle. Unser wichtigstes Ziel ist es natürlich, dass sie sich bei uns wohl und sicher fühlen, auch wenn es vorerst, noch ein paar Einschränkungen geben wird.

Bei jeglichen Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern auch persönlich, per Telefon oder per Mail zur Verfügung.

Während Ihres Aufenthaltes bitten wir Sie auf folgende Punkte zu achten.

  • Bitte halten Sie mind. 1,50 m Abstand zu anderen Personen.
  • Die Schlüsselübergabe erfolgt ausschließlich über unsere Schlüsseltresore.
  • Unser Gemeinschafts- & Frühstücksraum darf nur mit Mundschutz betreten werden.
  • Bitte desinfizieren Sie sich dort vor Ort die Hände.
  • Zum Frühstück wird Ihnen ein Tisch zugewiesen.
  • Selbstbedienung am Buffet wird vorerst nicht mehr angeboten.

Mit herbstlichen Grüßen aus Bautzen

Ihr Team der Pension Am Ziegelwall